realitaet background
frame header

Wrapped in metal, wrapped in ivy - paint it in mint ice cream

Teufel und Götter, nun das ist ein Gedanke.

Doch wenn wir glauben, sie lenken uns.

Dann ist das die beste Ablenkung von Sünde.

Denn Teufel und Götter, das sind du und ich.

 

Ich halte so viel Schmerz von anderen fern, dass ich das Gefühl habe, ihn nicht mehr loszuwerden. Warum schulter ich all diese Sorgen? Aus Angst vor noch mehr Sorgen. Ich drehe mich in einem emotionalen Kreis und das in jedem Belang. Faszinierend, dass Menschen noch meine Nähe ertragen. Nun.. einige vielleicht auch nicht, das bemerkte ich schon.

Irgendwo fühle ich mich schlecht, weil ich ihr nicht klar sage, dass ich nichts von ihr möchte. Ich will sie nur kennenlernen - aber das versteht sie in all ihrer Leere nicht. Sie sagt sie sei nicht schüchtern, dann schreibt sie, dass sie zu schüchtern ist und das Alles erst "hinterher" kommt.

Hinterher? Ich will gar nicht wissen, was hinterher ist. Penetration als ultimatives Lebensziel, ich bin im geistigen Niemandsland.

27.2.12 15:22
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de